Willkommen bei unserem großen Handdampfreiniger Test 2018. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Handdampfreiniger. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugedfügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Handdampfreiniger zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Handdampfreiniger kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Handdampfreiniger eignen sich besonders gut zum Reinigen verschiedenster Oberflächen. Sogar Polstermöbel, Teppiche und Autositze können mit diesen Geräten sauber gemacht werden.
  • Viele Handdampfreiniger auf dem Markt haben bereits ein großes Set an Spezialaufsätzen im Preis enthalten. Somit hast du für jede Oberfläche den passenden Aufsatz und die Materialien werden nicht beschädigt.
  • Handdampfreiniger reinigen, wie ihr Name schon sagt, nur mit heißem Wasserdampf und Druck. Sie benötigen also keine zusätzlichen Reinigungsmittel und sind absolut chemiefrei.

Handdampfreiniger Test: Das Ranking

Platz 1: Defort DSC-1200 Dampfreiniger

Der Handdampfreiniger von Defort bietet für relativ wenig Geld ein umfangreiches Zubehörset mit vielen Spezialaufsätzen. Dadurch ist das Produkt für viele Oberflächen geeignet, sowohl im Indoor Bereich als auch im Outdoor Bereich.

Redaktionelle Einschätzung

Gewicht / Leistung / Tankinhalt

Mit 1,5 kg gehört dieser Dampfreiniger eher zu den mittelschwerden Geräten dieses Typs. Es gibt sowohl schwerere, als auch leichtere Modelle auf dem Markt. Jedoch hat dieser Reiniger mit 1200 Watt eine hohe Leistung und kann innerhalb von ca 2 Minuten aufgeheizt werden. In den Wassertank passen 300 ml Wasser, was ungefähr dem durchschnittlichem Tankinhalt von Handdampfreinigern entspricht.

Spezialaufsätze / Reinigungstuch

Bei diesem Produkt sind bereits einige Spezialaufsätze im Preis enthalten, sowie ein Frotteeüberzug zum Schutz von empfindlichen Oberflächen. Außerdem sind im Lieferumfang, neben dem Trichter und Messbecher für ein einfaches Befüllen des Tanks, folgende Aufsätze enthalten:

  • Eine Spritzdüse
  • Ein Verlängerungsschlauch
  • Eine Rundbürste
  • Eine Winkelbürste
  • Eine Dampf-Bodendüse
  • Ein Aufsatz für Fenster und Türen
Kundenbewertungen
Derzeit bewerten rund 69 % aller Rezensenten im Internet den Dampfreiniger von Defort positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Die einfache Bedienung
  • Die unterschiedlichen Aufsätze
  • Der niedrige Preis

An dieser Stelle möchten wir besonders die einfache Bedienung des Handdampfreinigers hervorheben. Durch die mitgelieferte Bedienungsanleitung wird kurz und verständlich alles erklärt, was man zur Bedienung dieses Geräts benötigt.

Negativ, also mit einem oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell von rund 22 % aller Rezensenten bewertet.

Negativ angemerkt werden dabei immer wieder folgende Punkte:

  • Das Wasser wird nicht heiß genung
  • Wasser tritt an undichten Stellen aus

Fehlerhafte oder Beschädigte Geräte sind jedoch Einzelfälle und sollten dem Hersteller gemeldet werden. Außerdem wird häufig bemängelt, dass das Geträt erst abkühlen muss, bevor man neues Wasser nachfüllen kann.

Dies ist jedoch aus Sicherheitsgründen der Fall. Wenn das Gerät oder das Restwasser im Tank noch heiß sind, kann weiterhin Druck vorhanden sein. Erst durch das Abkühlen ist dieser Druck verschwunden und man kann sicher neues Wasser nachfüllen.

“FAQ”
Wie lang ist das Stromkabel?

Das Stormkabel diese Geräts ist ca. 3 m lang.

Kann man die Dampfstärke regulieren?

Nein! Die Dampfstärke ist immer gleich, jedoch wird sie von den unterschiedlichen Aufsätzen leicht reguliert.

Platz 2: Comforday Dampfreiniger mit großem Zubehörset

Der Handdampfreiniger von Comforday ist überzeugt besonders mit seinem niedrigen Preis, und enthält dennoch ein umfangreiches Zubehörse. Im Vergleich mit anderen Produkten auf dem Markt, hat dieses Modell jedoch ein relativ hohes Gewicht und ist daher etwas weniger angenehm in der Handhabung.

Redaktionelle Einschätzung

Gewicht / Leistung / Tankinhalt

Der Handdampfreiniger von Comforday gehört mit 1,8 kg eher zu den schwereren Produkten von diesem Gerätetyp. Dabei hat er eine Heizleistung von 1000 Watt.

In den Wassertank passen 240 ml Wasser, die nach etwa 3 Minuten aufgewärmt und einsatzbereit sind. Der Tank hält, laut Angaben des Herstellers, ca. 15 Minuten mit Volldampf.

Spezialaufsätze / Reinigungstuch

Im Lieferumfang dieses Reinigers sind einige Spezialaufsätze enthalten, sowie ein Hanttuchüberzug speziell für Polster.

Neben einem Trichter und einem Messbecher für ein leichtes Befüllen des Wassertanks enthält dieses Modell auch noch einen Verlängerungsschlauch, eine lange Sprühdüse, einen Aufsatz zu Reinigung von Fenstern und Türen, sowie eine Rundbürste.

Durch diese ganzen Aufsätze ist der Dampfreiniger von Comforday fast überall einsetzbar. Sowohl im Indoor, als auch Outdoor Breich werden Flecken effektiv und ohne Chemikaliengereinigt.

Kundenbewertungen
Derzeit wird der Handdampfreiniger von Comforday von rund 92 % aller Rezensenten positiv bewertet. Diese geben dem Produkt ausschließlich eine fünf Sterne Wertung.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Der niedrige Preis
  • Die einfache Bedienung
  • Der große Einsatzbereich

Wir möchten an dieser Stelle besonders das hervorragende Preis- Leistungsverhältnishervorheben, da für relativ wenig Geld viel geboten wird. Durch die im Preis enthaltenen Extras ist dieses Geträt überall einsatzfähig.

Negativ, also mit nur einem Stern, wird dieses Gerät derzeit von rund 8 % aller Rezensionen bewertet.

Diese beanstanden vor allem folgende Punkte:

  • Das zu kurze Kabel
  • Der wenig austretende Dampf
  • Das hohe Gewicht

Insbesondere der geringe Wasserdampf, den man für eine zufriedenstellende Reinigung benötigt, wird von den Rezensenten bemängelt. Außerdem wäre das Gerät durch sein Gewicht von 1,8 kg zu schwer und unhandlich.

“FAQ”
Muss man den Power-Knopf während der gesamten Anwendung gedrückt halten?

Ja, damit Wasserdampf austreten kann, muss der Power-Knopf gedrückt werden.

Muss man zusätzlich Reinigungsmittel dem Wasser hinzufügen?

Nein!

Der hohe Druck und das heiße Wasser reinigen ohne zusätzliche Mittel gut genug. Durch die Zugabe von Reinigungsmitteln würde außerdem zusammen mit dem Druck zu viel Schaum entstehen.

Muss man in den Wassertank destilliertes Wasser geben?

Du kannst zwar destilliertes Wasser benutzen, musst aber nicht! Normales Leitungswasser funktioniert auch.

Platz 3: Kärcher SC 1 Dampfreiniger

Der Handdampfreiniger von Kärcher bietet dir neben einem vertrauenswürdigen Hersteller auch noch einige Spezialaufsätze, sowie ein überzeugendes Reinigungsergebnis.

Redaktionelle Einschätzung

Gewicht / Leistung / Tankinhalt

Mit 1,5 kg gehört der Dampfreiniger von Kärcher weder zu dein leichtesten, noch zu den schwersten Geräten dieser Art. Dafür liegt er jedoch mit einer Leistung von 1200 Watt eher im oberen Bereich für Handdampfreiniger.

Der Tank des Kärchers nur für 240 ml Wasser ausgelegt, daher muss man während der Anwendung häufiger Wasser nachfüllen. Dieses ist jedoch innerhalb von nur drei Minutenaufgeheizt und wieder einsatzbereit.

Spezialaufsätze / Reinigungstuch

Im Preis dieses Geräts sind bereits einige Spezialaufsätze enthalten, jedoch kann man noch einige mehr zusätzlich kaufen. Bereits enthalten sind eine Punktstrahldüse, eine Powerdüse für hartnäckigen Schmutz, eine Handdüse und eine Rundbürste.

Außerdem gibt es einen Tuchüberzug für empfindliche Oberflächen. Für diese ganzen Ausätze wird außerdem eine praktische Tasche zur Aufbewahrung mitgeliefert.

Kundenbewertungen
Der Kärcher SC 1 Dampfreiniger wird derzeit von rund 55 % aller Rezensenten mit einer positiven Wertunge beurteilt, also entweder mit vier oder sogar mit fünf Sternen.

Besonders hervorgehoben wird dabei:

  • Die einfache Bedienung
  • Der Sicherheitsverschluss
  • Das Ergebnis der Reinigung
  • Das lange Kabel

An dieser Stelle möchten wird besonders die hohe Sicherheit dieses Geräts betonen. Durch den Sicherheitsverschluss besteht keine Verletzungsgefahr durch das heiße Wasser im Tank. Und auch das Endergebnis der Reinigung wurde von den Käufern besonders hoch gelobt.

Negativ wurde der Dampfreiniger von rund 36 % aller Rezensenten bewertet.

Häufige Kritikpunkte lauten dabei:

  • Der kleine Tank
  • Der Tank leckt

Das ein Gerät defekt ist oder der Tank undicht, tritt vereinzelt auf. Dies ist jedoch die Ausnahme oder könnte an einer falschen Bedienung liegen. Sollte das Produkt bei der Lieferung oder nach dem ersten Gebrauch beschädigt sein, solltest du den Verkäufer informieren.

“FAQ”
Muss man den Power-Knopf während der gesamten Anwendung gedrückt halten?

Ja.

Wie funktioniert der Sicherheitsverschluss?

Um neues Wasser nachzufüllen oder übrig gebliebenes auszuleeren, musst du warten, bis kein Druck mehr in dem Behälter vorhanden ist. Erst dann lässt sich der Sicherheitsverschluss öffnen. Statt zu warten könntest du auch den Betätigungsknopf gedrückt halten, bis der Druck nachgelassen hat.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Handdampfreiniger kaufst

Arbeiten Handdampfreiniger ohne Chemie?

Ja, Dampfreiniger funktionieren vollkommen ohne Chemikalien. Alles, was bei diesen Geräten verwendet wird, ist heißer Wasserdampf und Druck. Dadurch wird der Schmutz gelöst, manche Handdampfreiniger nehmen diesen dann direkt auf mit einem Stoffüberzug.

Somit muss nicht mit der Hand nachgewischt werden. Für Polster, Kopfkissen oder empfindliche Materialien eignen sich am besten diejenigen Handdampfreiniger, an denen man den Dampfdruck einstellen kann. Ansonsten könnte es zu Beschädigungen kommen.

Handdampfreiniger-Wasserstaubsauger

Wegen des Wasserdampfes ist dieses Gerät das beste Mittel gegen den Staub. Quelle: Pixabay.com

Eignen sich Handdampfreiniger für Polstermöbel oder Teppiche?

Teppiche, Sofas, Sessel oder andere Polstermöbel gehören zu den am häufigsten genutzen Gegenständen in unseren Haushalten. Daher ist es nicht verwunderlich, wenn ebendiese Möbel schnell verschmutzen, besonders wenn dann noch die Haare von einem Haustier hinzu kommen.

Da wir diese Möbel nicht einfach in die Waschmaschine geben können gestaltet sich ihre Reinigung etwas komplizierter. Allerdings gibt es mittlerweile viele Handdampfreiniger auf dem Markt, die für nicht nur für glatte Oberflächen, sondern auch für Polster oder Kopfkissen geeignet sind, was besonders Tierbesitzer freut.

Bevor du aber deine Polster mit einem solchen Gerät reinigst, solltest du dir unbedingt die Pflegeempfehlungen von den Möbeln ansehen und diese beachten. Ledermöbel sollten beispielsweise nicht mit Wasserdampf behandelt werden.

Bei der Reinigung solltest du nun darauf achten, dass dein Dampfgerät einen Stoffüberzug hat, welcher den Schmutz festhält und das Polster nicht verkratzt. Außerdem solltest du nicht mehrfach über eine Stelle gehen oder zu viel Druck ausüben, da sonst die Möbel zu nass werden und nicht richtig trocknen können.

Was wiegt ein Handdampfreiniger?

Handdampfreiniger wiegen meisten ein bis zwei Kilogramm. Je niedriger das Gewicht des Reinigers ist, desto besser liegt er natürlich in der Hand und ist angenehmer in der Verwendung.

Was kosten Handdampfreiniger?

Preislich können Handdampfreiniger weit auseinanderliegen. Höhre Preise hängen einerseits von den Herstellern ab, da Markengeräte oft einiges mehr kosten, als ein No-Name Produkt. Andererseits sind bei den teureren Geräten häufig zusätzliche Aufsätze oder andere Extras enthalten.

Einen Handdampfreiniger ohne diese Extras kannst du bereits ab 25 Euro erweben. Die teuersten Produkte hingegen kosten bis zu 85 Euro.

Wo kann ich Handdampfreiniger kaufen?

Dampfreiniger kannst du sowohl im Baumarkt kaufen, wie auch in Elektrofachmärkten. Zudem haben mittlerweile auch manche Supermärkte Dampfreiniger in ihrem Sortiment. Aber auch der Onlineverkauf für diese Gerät hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen.

Da Baumärkte, Elektrofachmärkte und auch Supermärkte in der heutigen Zeit einen Online Verkauf haben, kannst du über das Internet besser die Preise der Geräte vergleichen und auch Kundenbewertungen abrufen.

Viele bevorzugen jedoch immer noch den direkten Weg im Handel. Dabei kann das Fachpersonal vor Ort um Rat gefragt werden und auch sonst all deine Fragen zu den Geräten beantworten.

Folgende Läden bieten vor Ort oder im Internet Handdampfreiniger an:

  • Baumärkte (Bauhaus, Obi, Hornbach, Globus-Baumarkt)
  • Elektrofachmärkte (Media Markt, Saturn)
  • Supermärkte (Lidl, Real, Netto, Rewe)

Außerdem werdem Handdampfreiniger im Internet derzeit unter anderem über folgende Shops verkauft:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • Idealo

Alle Handdampfreiniger, die wir dir auf dieser Seite vorstellen, sind mit einem Link zu mindestens einem dieser Shops versehen, sodass du gleich zuschlagen kannst, wenn du einen Handdampfreiniger gefunden hast, der zu dir passt und deinen Anforderungen gerecht wird.

Wer nicht gleich einen Handdampfreiniger kaufen möchte, kann ein Gerät gegen eine Gebühr im Baumarkt ausleihen und testen. Die Gebühren hierfür liegen je nach Mietzeitraum zwischen zehn und 25 Euro.

Entscheidung: Welche Arten von Handdampfreinigern gibt es und welche ist der richtige für dich?

Grundsätzlich kann man zwischen drei verschiedenen Arten von Handdampfreinigern unterscheiden:

  • Handdampfreiniger
  • Dampfsauger
  • Dampfbesen

Alle Typen bieten, abhängig vom Einsatzort und dem jeweiligen Einsatzzweck unterschiedliche Vorteile sowie Nachteile. Um den geeigneten Dampfreiniger für die eigenen vier Wände oder den eigenen Betrieb zu finden, sollte man sich im Vorfeld überlegen, welche Stellen und Orte im Haus oder Gebäude gereinigt werden sollen.

Außerdem solltest du dir darüber Gedanken machen, wie viel und oft der Dampfreiniger benutzt werden soll. Im folgenden Abschnitt schauen wir uns die verschiedenen Typen an und vergleichen deren Vorteile und Nachteile. Somit bieten wir dir eine informative und umfassende Beratung, um dir deine Kaufentscheidung erleichtern zu können.

Wie funktioniert ein Handdampfreiniger und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Der einfache Handdampfreiniger oder auch „Dampfente“ genannt, ist die handlichste Art der Dampfreiniger. Aufgrund seiner Größe ist er bestens für die Reinigung schwer erreichbarer Oberflächen und Möbeln geeignet und bietet sich somit Ideal für den Einsatz in Bad und Küche an. Den Strom bezieht der Handdampfreiniger zumeist von eingebauten Akkus oder Batterien. Somit lässt sich das Gerät auch überall hin mitnehmen.

Neben den Vorteilen bringt die Größe allerdings auch einige Nachteile mit sich. Der Handdampfreiniger bietet nur eine geringe Wasserkapazität und ist auch weniger gut dafür geeignet, große Flächen, wie Teppiche, Böden oder Flure zu säubern.

Vorteile
  • Handlich
  • Mobil
Nachteile
  • Geringe Kapazität
  • Ungeeignet für große Flächen

Wie funktioniert ein Dampfsauger und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Der Dampfreiniger ähnelt in seinem Aussehen her einem Staubsauger und ist die größte Variante der Dampfsauger. Prinzipiell ist die Funktionsweise gleich. Er eignet sich aber, aufgrund seiner Größe, Leistung und Kapazität besser für große Flächen und Teppiche.

Daneben kann der Dampfsauger überflüssiges Wasser absaugen oder im „Trockenmodus“ verwendet werden. Er funktioniert im Betrieb wie ein gewöhnlicher Staubsauger. Größter Nachteil ist die Größe des Dampfsaugers, wodurch er sperrig ist und weniger gut geeignet für schwierig zu erreichbare Stellen und Orte ist.

Vorteile
  • Einfache Reinigung
  • Trocken-Saugfunktion
Nachteile
  • Benötigt Steckdose
  • Sperrig

Wie funktioniert ein Dampfbesen und worin liegen dessen Vorteile und Nachteile?

Der Dampfbesen ähnelt in der Optik einem Wischmobb oder Besen und lässt sich von Größe und Funktionalität zwischen Dampfsauger und Handdampfreiniger einordnen. Aufgrund der Form und Kapazität, lässt sich der Dampfbesen ebenfalls gut für die Reinigung größerer Flächen nutzen.

Im Gegensatz zum Dampfreiniger bietet der Dampfbesen dank seiner Form und des beweglichen Kopfstücks mehr Flexibilität. Zusätzlich stehen dir auch Ausführungen mit Akku für mehr Freiheit zur Verfügung. Auch hier ist das limitierte Wasservolumen und die niedrigere Leistung der größte Nachteil für erhöhte Bewegungsfreiheit und Flexibilität.

Vorteile
  • Viel Flexibilität
Nachteile
  • Begrenzte Leistung
  • Geringes Volumen

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Handdampfreiniger vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Handdampfreiniger vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen zu entscheiden, ob sich ein bestimmtes Gerät für dich eignet oder nicht.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

  • Gewicht / Leistung / Tankinhalt
  • Vorhandene Spezialaufsätze / Reinigungstücher

In den folgenden Absätzen kannst du nachlesen, was es mit den jeweiligen Kaufkriterien auf sich hat, und wie du diese einordnen kannst.

Gewicht / Leistung / Tankinhalt

Bei dem Gewicht, der Leistung und dem Tankinhalt handelt es sich um technische Besonderheiten der Geräte, die bei der Entscheidung für einen Handdampfreiniger eine wichtige Rolle spielen sollten.

Das Gewicht des Geräts sollte nicht zu hoch sein, damit es gut in der Hand liegt. Dadruch kann man den Dampfreiniger auch längere Zeit gut halten. Die meisten Geräte wiegen zwischen einem und zwei Kilogramm.

Auch die Leistung der Geräte kann variieren, jedoch haben die meisten Handdampfreiniger eine Heizleistung von 1.000 bis 1.200 Watt. Mehr oder auch weniger Leistung sind eher die Ausnahme und besonders weniger als 1.000 Watt sind nicht zu empfehlen, da hierbei das Ergebnis weniger zufriedenstellend ist.

In den Tank passen meist zwischen 200 und 350 ml Wasser. Ein größerer Tank erhöht zwar im gefüllten Zustand das Gewicht, dafür ist die Einsatzzeit höher. Je nachdem, was dir dabei wichtiger ist, ist ein kleinerer oder größerer Tank für dich besser geeignet.

handdampfreiniger

Ein größerer Tank erhöht zwar das Gewicht, allerdings erhöht sich damit auch die Einsatzzeit.

Vorhandene Spezialaufsätze / Reinigungstücher

Viele der erhältlichen Handdampfreiniger haben im Lieferumfang einige Extras und Spezialaufsätze bereits enthalten, die bei bestimmten Einsatzbereichen notwendig und praktisch sind. Besonders praktisch sind beispielsweise Spezialaufsätze wie ein Verlängerungsschlauch, eine lange Sprühdüse, eine Fenster- und Türreinigungsdüse oder Rundbürsten.

Weiterhin sollte im Lieferumfang bestenfalls ein Trichter und ein Messbecher vorhanden sein, damit man den Tank problemlos mit Wasser füllen kann. Für die Reinigung von Polstern und Kopfkissen sollte außerdem ein Tuch oder Frotteeüberzug dabei sein. Dieser schützt einerseits die Möbel vor Kratzern, andererseits fangen sie bereits den Schmutz auf und du musst hinterher nicht extra nachwischen.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Handdampfreiniger

Helfen Handdampfreiniger gegen Gerüche?

Frische Flecken und Gerüche entfernen die Handdampfreiniger ohne Probleme aus Polstern. Wenn allerdings der Geruch tiefer in dem Polster sitzt, hilft der Dampfreiniger leider nicht mehr viel, da man das Polster nicht völlig durchnässen sollte. In diesem Fall trocknet es nämlich nur schlecht oder gar nicht, was auch zu einem muffigen Geruch führt.

Entfernen Handdampfreiniger Zecken, Flöhe, Läuse und Milben?

Die meisten Insekten und kleinen Schädlinge sterben bei zu hohen Temperaturen. Daher hilft der Dampfreiniger bei der Beseitigung von Zecken, Flöhen oder Läusen. Milben jedoch leben tiefer in den Polstern und überleben daher die Behandlung mit dem heißen Wasserdampf.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links


[1] https://www.kaercher.com/de/home-garden/anwendungstipps/reinigen-mit-dampf.html


[2] https://www.alltagstipp.de/lohnt-sich-dampfreiniger/?customize_changeset_uuid=undefined

Bildnachweis: Pixabay.com / DariuszSankowski

Bewerte diesen Artikel


13 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,00 von 5
Redaktion

Veröffentlicht von Redaktion

Die Redaktion von waschbook.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.